Wackelturm getestet

Die ersten Teilnehmerinnen des diesjährigen Grundtauchscheines absolvierten am Donnerstag, 09.04.2015, Ihre letzten DTG-Übungen. Gefeiert wurde dies mit den ersten erfolgreichen Spielen mit dem neuen "Unterwasser- Wackelsteine"- Satz in den die TCA-Vereinsjugend investiert hat.

Ziel des Spieles ist es abwechselnd einen Stein aus dem Turm zu ziehen und oben auf zu setzen, ohne dass der Turm umfällt. Für jeden Zug hat man eine Minute Zeit. Anschwimmen, Stein setzen, danach zurück, am besten rückwärts, das ganze austariert ohne den Boden zu berühren. Die nächste Schwierigkeit wäre dann mit Handschuhen oder gleich auf einer Plattform in einem See.

Ausgehend von einem Spiel beim letztjährigen WLT-Plansee-Event hat sich das Spiel zu einer ersten German Open etabliert, hier geht's zum Trailer der Veranstaltung und bei Interesse gleich zur Ausschreibung.