Eistauchen2014

Tatsächlich war am gegenüberliegenden Ufer noch Eis vorhanden und so wurden wir Taucher vorübergehend zu "Wanderern" und spazierten zum östlichen Ende des Sees um dort unter dem Eis abzutauchen.

Natürlich durfte auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen: am Samstagabend kochte Simone uns ein "Irish Stew" im großen Topf am offenen Feuer. Es war ein tolles Wochenende am Plansee bei frühlingshaften Temperaturen und Sonne ohne Ende ...

  

SK Schlittern

im Wasser, unter Wasser und auf dem Wasser ...

... die Jugend ging am 19. Januar 2014 Schlittschuhlaufen. Mit 12 Teilnehmern erkämpfte sich die TCA-Jugend einen Platz auf der gut gefüllten Eisbahn in Bad Liebenzell und drehte in unterschiedlichsten Paarungen viele Runden auf dem Eis.

DreiKönigsTauchen2014

Regelmäßiger Start ins Tauchjahr:

Wie in jedem Januar treffen sich die Taucher zum 3-Königstauchen in Überlingen, auch der TCA war mit einigen Tauchern auf Schatzsuche. Den Trend zum Apnoe bestätigend fanden aber 2 Apnoisten der Manatees Stuttgart die Schatztruhe.

Neujahrsempfang 2014

"Weihnachtsfeier macht jeder, wir machen Neujahrsempfang", so könnte unser Motto lauten.

Wie schon im Vorjahr fand der Neujahrsempfang, fern allen Weihnachtsstresses in Ruhe in der Weiler Hütte im Schönbuch statt. Rund 80 Vereinsmitglieder folgten der Einladung zum Anstossen auf das neue Jahr. Unser Vorstand berichtete von den Aktivitäten im Jahr 2013, die Jugend bedankte sich bei den anwesenden Helfern mit einem "Seepferdchen-Sekt" und unser Veranstaltungsteam präsentierte einen Jahresrückblick in Bildern.

Silvesterschwimmen2013

... eigentlich müsste man ja sagen Silvestertauchen + Silvesterschwimmen.

Denn 5 Wasserverrückte nutzten den Tag und fuhren vorab nach Meersburg, um neben dem Thermalbad nach Krebsen, Muscheln und Garnelen zu gucken, allerdings im Trocki :-)

Nach der Überfahrt nach Konstanz trafen sich die diesjährigen 14 Teilnehmer des TCA am Stadtbad. Neueinsteiger und alte Hasen umhüllten sich mit Neopren, schlüpften in Handschuhe und Füßlinge und stapelten sich mit Flossen und Fackeln bewaffnet in die bereitstehenden Busse, die alle 227 Teilnehmer zum Hafen brachten.

Nach dem obligatorischen Warten auf "19:00 Uhr" fiel der Startschuss zum 41. Silversterschwimmen. Mit diversen Floßen und unter lautem Feuerwerk wurden die 900 Metzer zurückgelegt. Am Stadtbad gab es den wärmendem Empfang mit Tee und warmer Dusche.

Bei der anschließenden Siegerehrung gab es 2 Gruppen mit 39 Teilnehmern, davon einmal 18, einmal 19 Frauen. Hier haben wir mit unserer Teilnehmer noch Potential zum Wachsen, also wer Lust und Laune hat darf gerne in 2014 mitkommen ...